Hinsehen lohnt sich

Verborgene Schätze

Das Fürstenhäusle ist ein Ort, an dem sich die Welt der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff ungewöhnlich gut erhalten hat. Das Weinberghaus der berühmten Schriftstellerin lohnt daher besonders den zweiten und dritten Blick – auf die verborgenen Schätze.

Detail aus der Sammlung von Annette Droste-Hülshoffs im Fürstenhäusle Meersburg; Foto: Markus Schwerer

Geniales und Krimskrams

Wo die Dichterin ihre Werke verfasste: Im Fürstenhäusle haben sich ganz besonders authentische Spuren der Droste erhalten. Persönliches und Nostalgisches

Verzierter Gedichtband im Fürstenhäusle Meersburg mit Werken von Annette von Droste-Hülshoff

Ihr Meisterwerk im Original

Das berühmteste Buch der Droste erschien als Fortsetzungsroman: Im Fürstenhäusle stehen die originalen Bände der Zeitschrift! Werke der Dichterin

Versenden
Drucken